Rezept Schoko-Birnenkuchen im Glas lowcarb glutenfrei

Rezept Eierspeis mit Kaviar lowcarb keto
20. August 2018
Ketogene Ernährung – Intensivkurs
20. August 2018

Rezept Schoko-Birnenkuchen im Glas lowcarb glutenfrei

Schoko-Birnenkuchen im Glas

Rezept Schoko-Birnenkuchen im Glas lowcarb glutenfrei

Hier ein glutenfreier LowCarb-Schoko-Birnenkuchen und eine einfache Möglichkeit Kuchen haltbar zu machen: ab ins Weck-Glas und saftig geniessen wann immer man will!

Zutaten: (2-4 Stück je nach Glasgröße)
150g Schokolade über 80%
125g Butter
3 Eier
90g Süße nach Wahl*
1/2 TL Vanille*
1 TL Zimt
Prise Ursalz*
1 TL Backpulver*
100g gemahlene Haselnüsse
20g Kokosmehl*
2 kleine Birnen

Zubereitung:
Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen. Eier mit Gewürzen und Süße schaumig mixen. Überkühlte Schokomasse dazu rühren, Haselnüsse, Kokosmehl und Backpulver untermischen. Birnen schälen und in kleine Würferl schneiden und in den Teig rühren. Masse nun in befettete und mit Nüssen ausgestreute Weckgläser füllen (zu 2/3 füllen) und bei 180°C ca. 35-45 Minuten backen (Nadelprobe). Sofort nach dem Backen mit dem entsprechenden Gummiring und Deckel sowie Klipsen schließen, in das noch heiße – aber ausgeschaltene Backrohr stellen und darin auskühlen lassen.

Der Kuchen ist nun einige Wochen haltbar!

Tipp: Dieser Kuchen schmeckt auch mit Äpfeln oder frischen Kirschen herrlich!

Weitere TCM-LowCarb-taugliche Rezeptideen findet ihr in meinem Buch: TCM-Basics . Zu bestellen HIER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.