Ausbildung zum „Coach für ketogene Ernährung“

Der Bedarf an gut ausgebildeten Coaches, die die Mechanismen rund um die Ketose wirklich verstehen, wird immer größer. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, zusammen mit der Biologin Mag. Julia Tulipan MSc (Ernährungswissenschaft), die vollständigste und umfangreichste Ausbildung zum Thema ketogene Ernährung zu erstellen.

Wir sind sehr stolz, diese in Europa einzigartige Fortbildung anbieten zu können. Um der Ausbildung noch mehr Gewicht zu geben, haben wir uns mit der LCHF Deutschland Akademie zusammengeschlossen, die die selben hohen Ansprüche an sich und ihre Ausbildungen stellen, wie wir. 

In dieser Ausbildung lernen Sie alles über die wissenschaftlichen und evolutionären Hintergründe der ketogenen Ernährung. Welche physiologischen Wirkmechanismen der ketogenen Ernährung zugrunde liegen und deren optimale Umsetzung, damit Sie alle Vorteile nutzen können, die eine richtig formulierte ketogene Ernährung mit sich bringen kann. 

Die ketogene Ernährung wurde ursprünglich entwickelt, um im Körper eine – dem Fasten ähnliche Stoffwechsellage zu stimulieren. Inzwischen liegt der therapeutische Nutzen der Ketose in einer überzeugenden Evidenz für viele Krankheitsbilder vor, von neurodegenerativen Erkrankungen über Krebs bis hin zu Diabetes und Migräne.
Aber man muss nicht erst krank werden, um von dem Potential der Ketose zu profitieren. Gerade in der Krankheitsprävention, der Steigerung von Leistungsfähigkeit, Stressresistenz und genereller Leistungssteigerung liegen die wahren Stärken der ketogenen Ernährung.

Es gibt noch viele Missverständnisse rund um die Ketose und somit auch sehr viel Aufklärungs- und Schulungsbedarf.
Werden Sie Teil einer stetig wachsenden Community.
Dies ist die erste und einzige Ausbildung ihrer Art, entwickelt und geleitet von zwei der bekanntesten Keto-Expertinnen.

LERNEN SIE VON DEN BESTEN

Mag. Julia Tulipan MSc, Biologin

Julia Tulipan ist Biologin, Dipl. Personal Fitness und Health Trainerin, Buchautorin, Referent und Unternehmerin. Coach für evolutionäre Gesundheit und ketogene Ernährung.

Julia Tulipan ist selbstständige Ernährungsexpertin in Wien. Sie schreibt ein sehr erfolgreiches Blog und produziert eine deutsche Podcast-Show: die Evolution Radio Show.

Julia Tulipan hat eine ausgeprägte wissenschaftliche Orientierung, und hat deshalb den Masterlehrgang in klinischer Ernährungsmedizin an der Donauuniversität Krems abgeschlossen.

Kontakt: www.paleolowcarb.de; julia@PaleoLowCarb.de; Facebook: PaleoLC

„Nothing in biology makes sense, except in light of evolution.“
– Christian Theodosius Dobzhansky

Daniela Pfeifer, Diätologin

Daniela Pfeifer ist Diätologin, TCM-Therapeutin, Ernährungsberaterin nach der TCM, Buchautorin, Referentin und Unternehmerin.

Sie ist seit vielen Jahren selbständige Diätologin und hat sich der Verbreitung sowie „Entmythifizierung“ der LowCarb und Ketogenen Ernährung verschrieben. Zahlreiche Vorträge, Kurse und Webinare für Fachleute und Laien, sowie mittlerweile 7 Bücher zu diesen Themen, ermöglichen es ihr das umfangreiche Wissen weiterzuverbreiten.

Kontakt: daniela-pfeifer.at; info@daniela-pfeifer.at; Facebook: lowcarbgoodies

„Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.“
– Teresa von Ávila

AUSBILDUNGSZIELE

Die Ausbildung „Coach für ketogene Ernährung“, kurz Keto-Coach genannt, ist als Erweiterung und Vertiefung von bereits bestehen Grundlagenwissen zu Ernährung und Low-Carb gedacht.
Wir besprechen im Kurs zwar auch Aspekte der Low-Carb Ernährung, da sich das nicht vollständig voneinander trennen lässt, doch d
er Fokus liegt in erster Linie auf einer umfassenden Wissenserweiterung und Vertiefung des Themas – ketogene Ernährung. 

Ziel der Ausbildung ist, sowohl die historischen Hintergründe als auch die biochemischen Grundlagen und theoretisches Wissen zu vermitteln und vor allem eine Anleitung zur praktischen Umsetzung zu geben.

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung werden Sie die vielen unterschiedlichen Wirkweisen von Ketonkörpern verstehen und Sie werden die ketogene Ernährung sowohl für sich selber, als auch für Ihre Kunden optimal umsetzten können.

FÜR WEN IST DIE AUSBILDUNG?

Die Ausbildung „Coach für ketogene Ernährung“ ist als Fachfortbildung konzipiert und richtet sich daher in erster Linie an Personen, die bereits eine Ausbildung im Gesundheitsbereich haben. Zulassungsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einer der folgenden Bereiche:

  • Humanmedizin/ Veterinärmedizin
  • Heilpraktiker
  • Diätassistent
  • Ernährungswissenschaftler /Ökotrophologe
  • Diätologie
  • Lebensmitteltechnik/ Lebensmittelchemie
  • Biologie
  • Ausbildung zum Ernährungsberater oder Personal Trainer mit Zertifikat
  • Krankenschwester oder Krankenpfleger
  • Medizinisch-Technische Fachkraft
  • Pharmakologe und Apotheker

Sie finden Ihre Ausbildung in der Aufzählung nicht? Dann schreiben Sie uns einfach eine e-Mail: j.tulipan@paleolowcarb.de

Um die Fachfortbildung zum zertifizierten KetoCoach mit einer Prüfung abschließen zu können, ist ein

  • Abschlussnachweis für eine der oben genannten Ausbildungen zu erbringen
  • Nachweis der Coaching-Erfahrung zu erbringen. Als Nachweis gilt mindestens 1 Jahr Berufspraxis oder eine entsprechende Schulung. Dieser Nachweis muss schriftlich via e-Mail erfolgen. Auf Nachfrage der Dozentinnen oder der LCHF-Deutschland Akademie ist gegebenenfalls auch das entsprechende Zeugnis oder Zertifikat nachzureichen. 
  • Es müssen alle Hausübungen abgegeben und positiv bewertet worden sein.

Prüfung zu einem späteren Zeitpunkt nachholen

Sie können die Prüfung jederzeit nachholen, sobald die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind. Liegt der Abschluss der KetoCoach-Ausbildung länger als 6 Monate zurück, dann verrechnen wir eine einmalige Prüfungsgebühr von EUR 150,-

KETO COACH KURS OHNE ZERTIFIKAT

Sie sind kein Arzt oder Ernährungsberaterin, möchten aber trotzdem all das top Wissen von Julia Tulipan und mir zur ketogenen Ernährung?
Kein Problem!

Wenn Sie die Zulassungsvoraussetzungen nicht erfüllen, oder Sie den Kurs für sich als persönliche Weiterbildung nutzen möchten, dann besteht trotzdem die Möglichkeit am Kurs teilzunehmen, allerdings OHNE Zertifikat und Prüfung. Sie haben natürlich Zugriff auf ALLE Inhalte und auch auf die exklusive Facebook Gruppe, in der wir Ihre Fragen beantworten können.  

Eine Übersicht über die Ausbildungsinhalte, weitere wichtige Informationen, das vollständige Curriculum, Kosten sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.


Sie möchten sich noch mehr Einblicke in diese umfangreiche Ausbildung? Hier ein Beitrag von Mag. Julia Tulipan dazu: