Rezept Hühnerlaibchen mit Selleriesalat lowcarb keto glutenfrei
28. August 2019

Buch LowCarb TCM-Basics

Buch LowCarb TCM-Basics

ENDLICH ist es geschafft! Nach langem tüfteln, feilen, kochen, nachdenken, querlesen lassen ist mein Herzenswunsch in Erfüllung gegangen!
Meine beiden Lieblings-Ernährungsthemen sind nun endlich in einem kompakten, informativen Buch mit zahlreichen Rezepten zusammengefasst – und „beissen“ sich nicht!

Wenn man die Grundzüge der TCM in die LowCarb und/oder Ketogene Ernährung einfließen lässt, so entsteht eine wunderbare Symbiose! Genau DAS zeige ich in diesem Buch auf!

Der gesundheitliche Nutzen der LowCarb-Ernährung ist für viele, die von Übergewicht, Stoffwechselstörungen, Diabetes, Fettleber etc. betroffen sind, unbestritten. Leider wird bei den üblichen Empfehlungen meist nur auf die Menge von Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten geachtet – nicht aber auf die ganzheitliche Wirkung von Speisen und Lebensmittel auf den Körper.

Dieses einzigartige Buch kombiniert erstmalig das umfangreiche Wissen aus der TCM mit schmackhaften LowCarb-Rezepten!

Was erwartet die Leser?

  • Insgesamt 108 Seiten
  • Ausführliche Informationen über die Grundelemente der TCM-Diätetik ergänzt durch QR-Verlinkungen
  • Über 40 LowCarb-Rezepte mit Farbfoto (großteils vegetarisch und nur wenigen Milchprodukten) teils durch QR-Verlinkung ergänzt
  • Zahlreiche Tabellen und Übersichten zum besseren Verständnis
  • Einkaufsliste für den Start
  • Glossar
  • Literaturempfehlungen
  • Bezugsquellen
  • etc.

Natürlich widme ich mich ausführlich den Grundelementen der TCM-Diätetik:

  • Yin und Yang in der TCM
  • Der Jahreszeitenkalender
  • Der 3-fache Erwärmer und seine Stärkung
  • Nahrungsmittel zur Stärkung der Mitte
  • Bedeutung des Kochens und die Kochmethoden
  • Die thermische Wirkung und die Wirkung der Geschmacksrichtungen
  • Wie geht man mit „Süßem“ um?
  • Steigerung der Nährstoffaufnahme und Bekömmlichkeit
  • (Intermittierendes) Fasten aus der Sicht der TCM
  • Umsetzungstipps, Tipps zu den Rezepten uvam

 

 

Übersichtliche Tabellen und Darstellungen erleichtern das Lesen und Verstehen der für uns „Westler“ doch eher fremden Inhalte.

Besonderes Augenmerk lege ich auf die thermische Wirkung der Lebensmittel und die Zubereitungstechniken: es wird aufgezeigt, dass man mit der richtigen Auswahl der Lebensmittel durchaus den Stoffwechsel – und damit auch die Fettverbrennung – ankurbeln, aber auch mit der falschen Auswahl massiv bremsen, kann. Viele Kapitel sind zum besseren Verständnis mit QR-Codes, zu entsprechenden Informationsfilmen von mir auf YouTube, verlinkt und bereichern das Buch so zusätzlich.

Über 40 schmackhafte LowCarb-Rezepte (allesamt „heimisch“ – also nicht „chinesisch“ sowie mit Farbfotos versehen) werden ebenfalls teilweise durch Verlinkung über QR-Codes zu weiteren Rezepten ergänzt und verknüpfen wunderbar die LowCarb-Ernährung mit den wertvollen Inhalten der Traditionellen Chinesischen Diätetik und Medizin! Die Rezepte sind großteils vegetarisch und enthalten auch nur selten Milchprodukte. Es werden selbstverständlich Alternativen zum Austausch angeboten.
In diesem Buch sind wie üblich alle Rezepte frei von Soja und Gluten sind. Somit sind alle Rezepte für Zöliakie- aber auch Glutenintoleranzpatienten geeignet.

Vor den Vorhang für ein herzliches DANKESCHÖN:

  • Kerstin und Dominik Fimberger von der Werbeagentur Fido sei wieder herzlich für ihren tollen Einsatz gedankt – es ist euch wieder ein äußerst ansehnliches Werk gelungen! DANKE!
  • Meiner geschätzten TCM-Kollegin Anna Reschreiter von Annatsu für ihr fachliches „Drüberlesen“ und Feedback darüber: ich schätze es sehr, dass sie trotz Zeitmangel dafür Zeit gefunden hat. DANKE!
  • Meiner lieben Freundin Margit Passegger für ihr Korrektur- und Verständnislesen – unglaublich wieviele fehlende Beistriche, bzw. zuviel gesetzte sie aufspüren kann! Sie war auch die „Initialzündung“ für dieses Buch: nach Durchsicht meiner bestehenden Kursunterlagen war sie es, die meinte, dass das ja schon ein Buch werden könnte. Ohne sie gäb es dieses Buch immer noch nicht – DANKE dafür!
  • Meiner lieben Kollegin Miriam Hoffbauer von ketovida die sich im Urlaub zum Korrekturlesen Zeit genommen hat – und sofort einiges in ihrer Ernährung umgekrempelt hat! DANKE!
  • Meinen weiteren eifrigen Korrektur- bzw. Verständnislesern Mag. Julia Tulipan MSc, Christina Biechl und Stefanie Zwölfer – jeder gefundene Fehler macht das Buch besser. DANKE!

Wo können Sie das Buch beziehen?

Neben 1.000 online-Shops gibts auch HIER die Möglichkeit das Buch zu kaufen. In jedem Buchhandel ist das Buch natürlich gelistet und kann dort bestellt werden.

Sie wollen noch mehr über dieses Thema erfahren?

Und sich mit Gleichgesinnten austauschen, Motivation holen und von mir KOSTENFREI laufend Informationen zu Gesundheitsthemen erhalten?
Dann melden Sie sich bitte gerne in meiner exklusiven Facebook-Gruppe an. Nähere Informationen erhalten Sie HIER.

In dieser Playlist auf YouTube finden Sie meine TCM-Ernährungsthemen zusammengefasst. Sie werden laufend ergänzt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.