Rezept Radieschentzatziki lowcarb keto

Rezept Erdbeer-Joghurt-Mousse lowcarb keto
14. April 2019
Rezept Caprese-Nockerl lowcarb keto glutenfrei
28. April 2019

Rezept Radieschentzatziki lowcarb keto

Rezept Radieschentzatziki lowcarb keto

Radieschentzatziki: Warum auf frische Gurken warten wenns doch schon heimische Radieschen gibt? Hab hier die Tzatziki-Grundmasse ein bisserl umgewandelt – lasst es euch schmecken!

Zutaten:
1 Bund Radieschen
1 Becher Creme fraiche
Knoblauch (Menge nach Wunsch)
Ursalz
Pfeffer

Zubereitung:
Radieschen fein raspeln, etwas salzen, Wasser ziehen lassen und dann ausdrücken.
Mit der Creme fraiche, zerdrücktem Knoblauch, Ursalz und Pfeffer mischen. Im Kühlschrank 2-3 Stunden rasten lassen: so verbinden sich die Geschmäcker besonders gut!

Diese Tzatziki-Variante passt nicht nur zu Fleisch (beim Grillen z.B.), sondern auch als Dip oder als Brotbelag.
Ich habe das Radieschentzatziki auf halbierten harten Eiern auf Salat angerichtet: war herrlich!

Als „Powergemüse“ hab ich über das Tzatziki einige Radieschensprossen gestreut – wie man diese völlig komplikationslos ziehen kann zeigt dieser Kurzfilm:

 

Und hier noch mehr Informationen über den gesundheitlichen Wert von Radieschen – auch aus der Sicht der TCM!

3 Comments

  1. Debora sagt:

    Der Artikel über Sprossen hat mich sehr begeistert. Ich ziehe mit regelmäßig verschiedene Sprossen und verzehre diese („Grüne“, aber auch Hanfsprossen und Sonnenblumenkernsprossen). Da ich ketogen essen will, habe ich Zweifel bezüglich der Mungbohnensprossen bekommen. Auf der Packung steht, dass diese an Kohlenhydraten 46 g/100 g beinhalten.
    Die Mungbohnensprossen machen sehr satt, aber wenn ich dann zu viele Kh. aufnehme, ist das ungut.
    Zwar quellen die Samen auf, was den Kh-Anteil etwas verringert. Aber ich muss auch auf Fructose und Sorbit achten (Unverträglichkeit).
    Leider finde ich keine Tabelle, woraus ich die nötigen Angaben entnehmen könnte.
    https://www.gesuender-abnehmen.com sollen es 7 g Kh. /100 g sein, aber das glaube ich nicht.

    • Daniela Pfeifer sagt:

      Liebe Debora, Mungbohnensprossen haben kaum KHs: 2g/100g höchstens – sie sind sowas von ketotauglich!
      Die Packungsangabe bezieht sich auf die BOHNEN vor dem Sprossen. Ich hab ehrlicherweise auch noch niemanden entdeckt, der ganze 100g Sprossen schafft – ICH würd die Menge nicht schaffen!
      Liebe Grüße und lass dir die Sprossen schmecken!

  2. Debora sagt:

    Vielen Dank, liebe Daniela, dann gibt´s bei mir bald auch wieder Mungbohnensprossen.
    Debora

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.