Rezept: Mohn-Karotten-Schnitten (lowcarb, keto, glutenfrei)

Podcast: Wieso Keto-Ernährung dich leistungsfähiger macht
31. März 2022
Rezept: Eierlikör-Brotaufstrich (lowcarb, keto, glutenfrei)
27. April 2022
Podcast: Wieso Keto-Ernährung dich leistungsfähiger macht
31. März 2022
Rezept: Eierlikör-Brotaufstrich (lowcarb, keto, glutenfrei)
27. April 2022

Rezept: Mohn-Karotten-Schnitten (lowcarb, keto, glutenfrei)

Mohn-Karotten-Schnitten

Dieses glutenfreie LowCarb-Rezept kommt ganz ohne Mehl und Zucker aus (bis auf die Marmelade oben drauf – wer ganz „streng“ ist, kann die auch weg lassen 😉. Die Karotten machen die Schnitten unwiderstehlich saftig – unbedingt ausprobieren!

Zutaten:

  • 6 Eier

  • 150g Süße, gestaubt 

  • etwas Vanille

  • 150g gehackte Nüsse oder Pinienkerne

  • 200g fein gemahlenen Mohn

  • 1 Handvoll Rosinen (optional)

  • 200g fein geraspelte und ausgedrückte Karotten

  • Prise Ursalz

  • Saft und Schale von 1 Zitrone

  • etwas zuckerreduzierte Marillenmarmelade zum Bestreichen

Zubereitung:

  1. Karotten fein raspeln, etwas Süße und ein paar Tropfen Zitronensaft dazu mischen.
  2. Ziehen lassen bis Saft austritt – dann fest ausdrücken und 200g davon abwiegen.
  3. Eier mit Süße, Zitronensaft und -schale, Vanille und Salz schaumig schlagen.
  4. Nüsse hacken (es passen Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse oder eine Mischung von allem). Ganze Pinienkerne kann man ebenso verwenden.
  5. Mohn, Nüsse und ev. Rosinen in die Eiermasse heben (nicht fest rühren!)
  6. Teig in Springform füllen, die mit Backpapier ausgelegt wurde. Die Masse passt in 21×21 eckige Form oder 24-26 cm runde Springform (je nachdem wie hoch man die Schnitten möchte)
  7. Bei 170°C Ober- und Unterhitze ca. 50 Minuten backen (Nadelprobe)
  8. Noch heiß mit erhitzter Marmelade dünn bestreichen – ev. verzieren.
  9. Vor dem Anschneiden komplett auskühlen lassen.

Tipp:

Statt geraspelten Karotten kann die gleiche Menge säuerlicher Apfel verwendet werden.

Weitere nützliche Links:

  • Weitere tolle und einfache LowCarb/Keto-Rezepte sowie Anleitungen zur Ketogenen Ernährung findest du in meinen insgesamt 9 veröffentlichen Büchern → Hier geht’s zur Übersicht ←
  • Du willst dich mit anderen LowCarb- und TCM-Interessierten austauschen? Komm in meine TCM-LowCarb-Powergruppe auf Facebook! Dort veranstalte ich wöchentliche Live-Fragerunden und teile spannende Insider-Infos zur TCM- und LowCarb-Ernährung.
  • Kennst du schon meinen TCM-LowCarb-Club? Starte jetzt deine Ernährungs-Transormation und freu dich auf 1 ganzes Jahr intensives Gruppencoaching, zahlreiche Online-Ernährungskurse und laufende Webinare zu verschiedenen Ernährungsthemen.→ Alle Infos zum Club hier ←

Comments are closed.

Ernährst du dich gesund?

 

✅ Wie ist dein Energielevel?

✅ Dein Schlaf und deine tägliche Stimmung lassen zu wünschen übrig?

✅ Deine Hormone spielen verrückt?