Video Ernährung bei Autoimmunerkrankungen und Mb. Hashimoto

Rezept Lachsbällchen mit Dill-Pesto lowcarb keto glutenfrei
2. Februar 2019
Rezept Schoko-Erdbeer-Muffins lowcarb keto glutenfrei
2. Februar 2019

Video Ernährung bei Autoimmunerkrankungen und Mb. Hashimoto

Video Ernährung bei Autoimmunerkrankungen und Mb. Hashimoto

Bei der Diagnose einer Autoimmunerkrankung wird oftmals kein sinnvoller Tipp zum Thema Ernährung gegeben.
„Essen Sie was Sie vertragen – die Ernährung hat keinen Einfluss auf xyz“
Zöliakie und Diabetes sind bestenfalls die üblichen Ausnahmen – da bekommt man zumindest Hinweise, dass (und wie) man auf die Ernährung zu achten hat.
Da Autoimmunerkrankungen IMMER an ein entzündliches Geschehen im Körper gekoppelt sind, macht es absolut Sinn, die Ernährung antientzündlich bzw. entzündungshemmend zu gestalten.
Es ist bekannt, dass es Lebensmittel gibt, die auf verschiedenen Ebenen Entzündungen fördern können, andere wiederum hemmen Entzündungen.

Außerdem ist bei Autoimmunerkrankungen die Darmgesundheit – das Mikrobiom – besonders wichtig: mit einer guten Darmflora steht und fällt unser Immunsystem!
Auch der Leaky Gut ist ein „lästiger“ Autoimmungeschehen-Förderer: er ist auch – aber nicht nur – über die Ernährung beeinflussbar.

In diesem Film habe ich einige wichtige Anmerkungen zum Thema Ernährung bei Autoimmunerkrankungen zusammengefasst:

Ein interessantes Interview mit Dr.med.univ.Vilmos Fux zum Thema „Gluten bei Hashimoto“ findet man in meinen YouTube-Beiträgen.

Hier meine (stetig wachsende) Beitragssammlung zum Thema Hashimoto auf YouTube. Bitte gerne den Kanal abonnieren, damit Ihnen kein Beitrag entgeht! DANKE!

Sie haben tieferes Interesse an einer ausführlichen Information und Beratung zu diesem Thema? Speziell zum Thema Hashimoto (oder auch einer anderen Autoimmunkrankheit)?

Dann kontaktieren Sie mich bitte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.