Code der Fettleibigkeit – Buchrezension
17. August 2018
Rezept Zimtteilchen lowcarb keto glutenfrei
17. August 2018

Rezept LowCarb Kokos-Vanillepudding

LowCarb Kokos-Vanillepudding

Fruchtig erfrischend und einfach zuzubereiten: dieser LowCarb Kokos-Vanillepudding ist ein köstliches Dessert!

Zutaten:
1 Dose Kokosmilch (400 ml)
1 TL Vanille*
geriebene Schale von 1 Zitrone
Prise Ursalz*
2 EL Chiasamen*
2 EL Rosinen (für die Süße)
4 Blatt Gelatine

Zubereitung:
Kokosmilch mit Gewürzen, Chiasamen und Rosinen erwärmen. Gelatine einweichen und in der warmen Kokosmilch auflösen. Etwas abkühlen lassen und dabei immer wieder rühren, damit sich die Rosinen nicht absetzen.
Jetzt erst in 4 Förmchen füllen und 2-3 Stunden kühl stellen.

Auf ein Dessertteller stürzen (vorher kurz in heißes Wasser tauchen, dann gehts leichter) und mit Obst nach Wahl dekorieren. Hier hab ich Waldbeerfrüchte mit VCO geröstet und mit Zimt/Vanille gut abgeschmeckt.

Tipp:
Wenn man statt Rosinen eine andere Süße wählt (wie z.B. den herrlichen Karamelltraum*) ist dieses Dessert auch ketotauglich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.