Rezept Hüttenkäs-Weckerl lowcarb keto glutenfrei

Rezept Doppel-Schoko-Walnuss-Brownies lowcarb glutenfrei
21. Januar 2019
Rezept Schoko-Tartelette mit Beeren lowcarb keto glutenfrei
22. Januar 2019

Rezept Hüttenkäs-Weckerl lowcarb keto glutenfrei

Hüttenkäsweckerl

Rezept Hüttenkäs-Weckerl lowcarb keto glutenfrei

Die Hüttenkäs-Weckerl sind meine heimlichen „Lieblinge“: saftig, brotig und gschmackig – einfach ein lowcarb-keto-Gedicht!

Zutaten:
1 Pkg Hüttenkäse (200g) = „körniger Frischkäse“ 😉
5-6 Eier
100g gemahlene Mandeln
100g Goldleinsamen
50-60g Sonnenblumenkerne
50g Flohsamenschalen
2 EL Kokosmehl*
1 P. Backpulver*
1 EL Apfelessig
1 TL Ursalz*
1 TL Brotgewürz*

Zubereitung:
Alle Zutaten gut mixen und mit feuchten Händen Weckerl formen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und bei 180°C ca. 45-50 Minuten backen.
Formt man einen Brotlaib, dann beträgt die Backzeit ca. 1 Stunde.

Die Weckerl sind außen wunderbar knusprig und innen schön weich!

Weitere Brotrezepte erwünscht? Über 70 davon hab ich in ein Buch zusammengefasst: hier geht´s zu mehr Informationen über mein Brote&Co Backbuch.
Beziehen kann man es in über 1.000 online-Shops – so auch HIER.

 

2 Comments

  1. Petra sagt:

    Super Brot/Brötchen! So einfach und sooo lecker! Das Rezept hat wie angegeben geklappt, kein übermäßiges Kleben, kein klitschiges Innenleben nach dem Backen, außen knusprig und innen weich, SUPER! Außerdem ist das endlich mal ein einfaches Low-Carb-Brot-Rezept mit normalen Zutaten (ohne 20 Eier!!!), welche man einfach besorgen kann. Vielen Dank für das Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.