LowCarb Abnehmprogramm für ZUKI 2019

Rezept Witwenküsse lowcarb keto glutenfrei
11. Dezember 2018
Rezept Apfel-Lebkuchen-Schmarren lowcarb glutenfrei
13. Dezember 2018

LowCarb Abnehmprogramm für ZUKI 2019

LowCarb Abnehmprogramm für ZUKI 2019

Die Schlemmerei zu Weihnachten und Silvester hat sich bei Ihnen auf der Waage bemerkbar gemacht?

Sie möchten ein paar Kilo abnehmen, aber dennoch gut und ausgiebig essen?

Sie sind bereit, sich auf eine einfach erklärte Low Carb-Ernährung einzulassen?

Sie wollen professionelle Begleitung dabei und Hilfe durch eine Diätologin und einen Arzt haben?

Sie wünschen sich eine gemütliche Gemeinschaft Gleichgesinnter zur Motivation und Unterstützung zur Seite haben?

UND das ganze noch für einen guten Zweck?

 

Das können Sie haben!

Ich unterstütze schon seit einigen Jahren den Verein „Zukunft für Kinder – ZUKI“ (Obfrau Claudia Stöckl, Hitradio Ö3) und lasse mir dafür immer wieder neue Aktionen einfallen. Sehr beliebt war z.B. das Low Carb-Gourmet-Brunch für ZUKI in Tirol.

2019 wird es nun zum zweiten Mal das äußerst erfolgreiche und umfangreiche 12-Wochen-Abnehmprogramm zugunsten von ZUKI geben! 2018 veranstaltete ich dieses Programm zum ersten Mal: Hier kann man diese sensationelle Erfolgsgeschichte nachlesen.

Beginn dieser Aktion ist am Montag, 14. Jänner 2019 und dauert bis 5. April 2019 – pünktlich zum Osterfest!

Was biete ich an:
* 12-Wochen-Online-Betreuung (14. Jänner bis 5. April 2019)
* über 20 (!!!) ausführliche Kurs-Videos (jeweils ca. 45 Minuten)
* Wöchentliche Live-Fragen-und-Antwort in der geheimen Facebook-Gruppe
* Experteninterviews zu verschiedenen Themen
* Umfangreiches Informationsmaterial als PDF über den Gesamtzeitraum
* laufend Rezepte und Bildmaterial zu den Kursinhalten und zur Low Carb-Ernährung
* Motivation, Betreuung und Hilfe in der Facebook-Gruppe
* Für medizinische Fragen steht uns dankenswerterweise der Tiroler Internist Dr. Roland Fuschelberger zur Seite
* Einige Überraschungen, Goodies und Bonusmaterial sind natürlich auch geplant!

Voraussetzungen für die Teilnahme:
* Ein paar Kilo zuviel (Wohlfühlkilos bis Übergewicht)
* KEINE schwerwiegende Erkrankung (Niereninsuffizienz, Krebs, schwere Allergien gegen Lebensmittel….)
* Bereitschaft zu einer Low Carb-Ernährungsumstellung (mit vielen zusätzlichen Tipps zur Gewichtsregulation)
* Aktiven Facebook-Account und Bereitschaft sich aktiv in der Gruppe zu beteiligen (Beiträge lesen, Informationsfilme anschauen, Kommentare lesen…..). Man muss nicht ständig posten oder kommentieren, aber es ist immer für alle sehr hilf- und lehrreich!
* Zeit und Bereitschaft für eine dauerhafte, gesunde und praktikable Ernährungsumstellung. Es gibt laufend Tipps für die Umsetzung im Alltag, Büro, Restaurant, Urlaub….

Kosten:
Das angebotene 12-Wochen-Programm hat einen Gesamtwert von mindestens € 950,00.
Für diese Charity-Aktion ermögliche ich aber allen Interessenten die Teilnahme um € 189,00!
Sämtliche Einnahmen kommen zu 100% dem Verein ZUKI – Zukunft für Kinder zugute!
Für eine exklusive, qualitativ sehr hochwertige Betreuung ist die Teilnehmerzahl limitiert!

Um auch medizinisch auf der sicheren Seite zu sein, erlaube ich mir VOR der fixen Aufnahme ins Programm gemeinsam mit Dr. Fuschelberger ein paar medizinische Fragen zu stellen und Blutbefunde (ausschließlich kostenlose Krankenkassenwerte, nicht älter als 8 Wochen) einzusehen.
Dr. Fuschelberger und ich als Diätologin sind natürlich an die ärztliche Schweigepflicht gebunden und nehmen diese – samt Datenschutz – sehr ernst!
Es ist für uns aber sehr wichtig, dass wir über den Stoffwechselzustand (Leber, Nieren, Blutfettwerte, Zuckerwerte…) der Interessenten Bescheid wissen um dementsprechend helfen zu können!
Ohne diesen Vorinformationen erfolgt keine Aufnahme in die Gruppe – wir bitten diesbezüglich um Verständnis! Sicherheit und Qualität gehen da einfach vor!
Die Betreuung erfolgt aus zeitlichen Gründen ausschließlich über die Facebook-Gruppe, daher ist ein aktiver Account unabdingbar!

Ablauf:
* Anfrage für das Programm HIER stellen
* Aufnahme in das Abnehm-Programm erfolgt dann nach Erhalt des Fragebogens, der Blutbefunde (nicht älter als 8 Wochen) und der Überweisung von € 189,00 auf unser Gruppenkonto (wird per e-mail bekannt gegeben)
* 12-Wochen intensive Betreuung, Informationen und Motivation in einer geheimen Facebook-Gruppe (s.o.) ab 14. Jänner 2019
* In der letzten Woche erfolgt eine weitere Blutkontrolle (kostenlose Krankenkassenwerte) zum ersichtlich machen der Verbesserungen! (Ist jedes Mal wieder DAS Highlight für alle Beteiligten!)

Ich freu mich schon sehr auf diese Gruppe und die gemeinsame Zeit mit interessantem Austausch! Bitte gerne weiterleiten und empfehlen: jeder Cent ist hier doppelt nützlich investiert!

„Vor bald einem Jahr habe ich mich entschlossen bei dem Projekt Zuki teilzunehmen. Eines der besten Entscheidungen.
Ich wusste gar nicht auf was ich mich da einlasse und was dies alles beeinflussen wird.
Nach kurzer Zeit habe ich bemerkt, dass dieses „Projekt“ genau das Richtige für mich ist. Um das abnehmen ist es mir nie gegangen. Ich bin ein Hashimoto Kandidat und habe mir damals mit der Ernährungsumstellung sehr viel erhofft.
Heute nach fast einem Jahr kann ich folgendes sagen:
* Meine Schilddrüsen Werte sind sensationell – ich muss viel weniger Präparate nehmen (meine Ärztin ist ebenso begeistert). Bin komplett ausgeglichen.
* Mein Darm hat sich beruhigt und erholt
* Meine Energie und meine Lebensfreude sind zurück – ich erlebe einen gesunden Darm und habe fast keine Entzündungen mehr.
* Der Körper hat sich in der Silhouette komplett verändert, bin schmaler geworden – ich habe fast eine Kleidergrösse verloren – bei fast gleichem Gewicht. Was mir wieder mal sagt….. die Waage ist nicht das Zentrale in meinem Leben.
Unsere Ernährung ist komplett auf Low-Carb eingestellt und unser Körper ist mit dieser abwechslungsreichen, nahrhaften und feinen Ernährung sehr happy.
Ich möchte nichts mehr anderes .
Mein Mann und ich haben noch weitere 6 Personen „angesteckt“. Alle sehr happy, gesund und viel, viel, viel vitaler.
Ich möchte mich von Herzen für die unglaublich fantastische Unterstützung während dem ganzen Projekt bedanken – es ist und bleibt eine fantastische Zeit, die nachhaltige Spuren hinterlassen hat. Sei herzlich umarmt liebe Daniela bis bald; Grüsse aus der Schweiz“


„Ich habe durch das Programm zu der Ernährungsform gefunden, die für mich am besten passt. Seitdem bin ich ausgeglichen, leistungsstark und nach den Mahlzeiten lange und zufrieden satt, ohne das Gefühl zu haben, das mir etwas fehlt. Zudem war mein „Reizdarm“ bereits nach einer Woche Geschichte.
Nebenbei habe ich etwa 5 kg Gewicht verloren und eine deutlich straffere und definiertere Silhouette bekommen. Und ich hätte nicht geglaubt, dass man mit einer „Diät“ Cellulite reduzieren kann, aber das ist gelungen!
Schliesslich hat sich, quasi als Sahnehäubchen und vermutlich bedingt durch die Stabilisierung auch auf hormoneller Ebene, eine lang ersehnte Schwangerschaft eingestellt.
Liebe Daniela, vielen Dank für die umfangreiche und kompetente Begleitung während der 12 Wochen und danach, diese war und ist einfach unbezahlbar!“

„Viele Versuche habe ich unternommen, um abzunehmen. Ohne Erfolg, mit Frust und Übellaunigkeit und hatte dann noch mehr Kilogramm als vorher waren auf der Waage.
Die Entscheidung beim ZUKI-Abnehmprogramm mitzumachen, war einer der besten Entscheidungen in meinem Leben.
Ich habe ca. 13 kg in 11 Monaten abgenommen und 2 Kleidergrößen weniger, und das alles mit Spaß und Freude am Essen.
Ohne dein Coaching hätte ich das nie geschafft, weil ich viele Zusammenhänge nicht verstanden hätte.
Dieses Verstehen war für mich unbedingt notwendig, besonders wenn Autoimmunkrankheiten vorhanden sind.
Liebe Grüße  und Danke für deine Bemühungen. Cornelia“


„ZUKI Abnehmgruppe 2018 und was es für mich bedeutet.
Sicherlich kennt jeder das Gefühl, etwas tun zu müssen oder tun zu wollen, für sein eigenes Wohlbefinden und für seine Gesundheit.
Auch ich verfolge dieses Ziel schon seit langem. Mehr als die Hälfte meines Lebens beschäftige ich mich mit Ernährung, Gewicht und Psyche… keine leichte Sache, das kann ich euch gleich sagen! Es gibt wohl keine Diät (außer Würmer schlucken!) die ich nicht ausprobiert habe! Genützt haben sie langfristig genau NULL –> das Einzige, was immer weniger wurde war mein Selbstwertgefühl und der Inhalt meiner Geldtasche.
Dann habe ich durch einen wunderbaren Wink des Universums Daniela Pfeifer kennen gelernt. Mit ihr und durch sie habe ich LowCarb sehr gut kennen gelernt, Ketogene Ernährung, intermitiertes Fasten und vieles mehr. Immer mit einem fundierten Wissen und sehr viel Herzblut ihrerseits gibt sie ihr Wissen weiter. 
In der Abnehmgruppe 2018 sind wir von Daniela in regelmäßigen Abständen mit so tollen und wichtigen Themen konfrontiert worden, es war einfach immer für jeden etwas Interessantes dabei! Abnehmen ist für mich persönlich in diesen 12 Wochen total in den Hintergrund geraten! Ich habe einfach so viel über meinen Körper und seine Funktionen erfahren, dass es für mich momentan keine andere Ernährungsform mehr gibt. Ich bin jetzt in der glücklichen Situation nicht  mehr unbedingt viel Gewicht verlieren zu müssen, weil meine Gesundheit ansonsten gefährdet wäre. Wenn es eine neue 12Wochen-Gruppe gibt, würde ich sofort wieder mitmachen! Die Gruppendynamik ist einfach so hilfreich, auch wenn man sich “nur” über geschlossene FB-Gruppe kennen lernt. Jeder hilft jedem, in der Gemeinschaft ist es einfach viel netter! Zu guter Letzt kommt noch der “ZUKI”-Aspekt hinzu! Mit den Spenden Kindern helfen –> da braucht es doch gar nicht mehr Worte –> einfach eine tolle Sache! Jasmin“

„Durch Zufall bin ich auf den LowCarb-Intensivkurs von Daniela Pfeifer gestoßen und habe mich und eine Freundin sofort angemeldet. 
Da wir beide einiges an Hüftgold zu viel hatten, dachte ich mir es wäre eine gute Idee gemeinsam hin zu gehen und an unseren (zu vielen Kilo’s) zu arbeiten. Ende April starteten wir mit dem sehr informativen Abendkurs in Innsbruck, bei denen wir viele Infos/Tips/Tricks zum Thema Low Carb bekamen. Schnell wurde mir klar, warum ich früher mit dem Abnehmen scheiterte, bzw wo meine bisherigen Fehler lagen.
Nach diesem sehr tollen Abend mit jeder Menge neuer Infos/Motivation ging ich nach Hause..
Die Idee von Daniela, eine Gruppe für alle Abnehmwilligen unseres Kurses zu gründen fand ich sofort toll. Gleichgesinnte zu haben, mit denen man sich austauschen konnte fand ich hilfreich, auch die gegenseitige Motivation hat mir sehr gut getan! Fragen konnten immer gestellt werden und wurden umgehend von Daniela beantwortet. 
..nun meine Erfolgsbilanz bis jetzt…in wenigen Monaten um etliche kg (über 15!) und viele cm Hüftumfang geschrumpft…(bzw konnten einige neue Löcher in meinen alten Gürtel hinzufügt werden)
Sehr positiv aufgefallen ist es vielen Freunden und Bekannten, dass ich Zitat: „mächtig abgenommen“ habe und „um einiges schmaler geworden“ bin. Natürlich wollten viele wissen wie ich das so TOLL geschafft habe… Einige von ihnen sind inzwischen selbst begeisterte Low Carb’er!
Ein riesengroßes Dankeschön Liebe Daniela, für die Motivation, die zahlreichen Infos/Tips/tollen Rezepte/Bücher, die inzwischen ein kleines Nachschlagewerk bei mir zu Hause geworden sind!
Im Jänner bin ich gerne wieder dabei um alles wieder etwas aufzufrischen!

LG Sandra Schelesnik“


„Warum nochmals an einem Kurs von Daniela Pfeifer zu Gunsten ZUKI teilnehmen? Da gibt es einige Gründe… den Kindern zu helfen ist einer der Wichtigsten! Man könnte natürlich einfach Geld spenden, aber mit diesem Kurs schlägt man mehrere Fliegen auf einen Schlag. Ich habe bei den Kursen von Daniela sehr viel über gesunde Ernährung gelernt, habe meine Einstellung zu meiner Ernährung und zu den Lebensmitteln positiv verändert.
Meine Familie hat von diesen Änderungen profitiert, weil sie in unseren Augen nur positiv waren und sind.
Dass dieser Kurs in einer Gruppe abgehalten wird, hat mir sehr viel Ansporn gegeben, da mich Gruppendynamik motiviert. Ich habe durch den letzten Kurs nette Menschen kennen gelernt und ich freue mich schon sehr auf den nächsten Kurs im Jänner und die Teilnehmer…

Jasmin Mayr“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.