Beratung – Die nicht alkoholbedingte Fettleber (NAFLD)

Proteinbedarf decken!
22. September 2018
Rezept Capuccino-Torte lowcarb keto glutenfrei
7. Oktober 2018

Beratung – Die nicht alkoholbedingte Fettleber (NAFLD)

Beratung – Die nicht alkoholbedingte Fettleber (NAFLD)
– Ursachen und Lösungsmöglichkeiten


Beratungsumfang:
19 Informationsfilme, 2x 1/2h persönliche Beratung, weitere Info-PDFs zum Download, unbegrenzter Zugriff auf alle Informationen

Kosten: € 72,–

Termin: Jederzeit möglich

Ort: Bequem von zu Hause aus (Lernplattform + Telefonat)

 

Wissenswertes:

Die nicht alkoholbedingte Fettleber zählt zu den häufigsten chronischen Lebererkrankungen in Deutschland und Österreich: Jeder Dritte ist betroffen!

Bei Übergewicht/Adipositas haben 70% und bei Typ II Diabetes sogar 90% der Patienten eine Fettleber!
Selbst übergewichtige Kinder (30%) und offensichtlich schlanke Personen (jeder 7.) sind vor der NAFLD nicht sicher.

Erschreckende Zahlen besonders wenn man bedenkt, dass die Leber ein lebensnotwendiges Organ ist!

Diese Entwicklung zeigt akuten Handlungsbedarf für eine frühzeitige Diagnose sowie Behandlung bzw. auch Vorbeugung!

Da die Leber keine Schmerzrezeptoren besitzt, erkennt man das Fettleber-Problem erst, wenn es fortgeschritten ist.
Meist bemerkt man ungewöhnliche Müdigkeit und Erschöpfung (Stichwort: Mittagsschlaf ist nötig), Migräne – ev. auch leichte Übelkeit.

Hier ein Informationsfilm von mir über die Aufgaben der Leber und wie sich eine Fettleber auswirken kann:

Aussagekräftig für eine Fettleber ist der „Fettleber-Index“:
Sie können anhand 2er Blutwerte (Triglyceride in mg/dl, Gamma-GT in mg/dl), Größe in cm, Gewicht in kg und dem Taillenumfang in cm den FLI ermitteln:
HIER geht´s zum FLI-Rechner

Bei entsprechend hohem FLI bitte kontaktieren Sie Ihren Internisten und entscheiden Sie sich zu der wirklich erfolgreichen Leberfastenkur nach Dr. Worm®!

Ich helfe Ihnen da gerne und kompetent weiter!

Leberfasten nach Dr. Worm® berücksichtigt die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse zu diesem Thema.
Es wurde von dem Ernährungswissenschaftler Prof. Dr. Nicolai Worm gemeinsam mit dem Internisten und Ernährungsmediziner Dr. med. Hardy Walle entwickelt.

Leberfasten nach Dr. Worm® hilft insbesondere bei:

* nichtalkoholischer Fettlebererkrankung (NAFLD)

* nichtalkoholischer Fettleberhepatitis (NASH)

* Insulinresistenz

* Typ-2-Diabetes mellitus

* Bluthochdruck

* Fettstoffwechselstörungen

In vielen Fällen ist es möglich, die individuelle Medikamenten- und Insulindosis während bzw. nach dem Leberfasten nach Dr. Worm® in Kooperation mit Ihrem behandelnden Arzt zu verringern bzw. abzusetzen. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist ein guter Kontakt mit Ihrem Arzt während der Kur notwendig.

Hier ein aktueller Bericht aus der ÄrzteZeitung vom 17.09.2018
(Man darf gerne raten, mit welchem Protein-Shake diese Studie durchgeführt wurde! 😀 )

 

Wie läuft nun die Betreuung für das Leberfasten nach Dr. Worm® durch mich ab?

  • Schicken Sie mir über das Kontaktformular eine Anfrage bzw. Bestellung der Beratung.
  • Ich sende Ihnen per e-mail die Rechnung von € 72,– für die gesamte Beratungseinheit (OHNE Hepafast® für die Leberfastenkur)
  • Nach Zahlungseingang erhalten Sie von mir den Zugangslink zu den Beratungsunterlagen sowie den Bestellcode für die Leberfastenkur nach Dr. Worm® mit Hepafast®.
  • Sie bestellen online bei der Firma Bodymed die Leberfasten-Box (enthält Hepafast® für 2 Wochen samt umfangreiches Informationsmaterial, Shaker und Maßband) und sehen sich die ersten Informationsfilme (als Grundlage für die persönliche Beratung) der Reihe nach an.
  • Sie vereinbaren mit mir per mail den ersten und zweiten Beratungstermin (jeweils ca. 1/2h – sind bereits im Preis inkludiert) im Abstand von 10-14 Tagen.
  • Informationen über die Zeit nach der Kur finden Sie ebenfalls bei den Beratungsunterlagen.
  • Es besteht die Möglichkeit, sich in einer geheimen Facebook-Gruppe mit anderen Betroffenen (ausschließlich von mir beratene und betreute Personen) und mir auszutauschen. Link sende ich Ihnen per mail zusammen mit dem Zugangslink zu.

Mit dem Link zu den Beratungsunterlagen landen Sie in meinem persönlichen Beratungsbereich zum Thema NAFLD.
Sie finden eine übersichtliche, in Abschnitte unterteilte Liste voll mit Filmen und Informationen (zum Teil auch zum download geeignet) über die Leber, das Leberfasten nach Dr. Worm®, Ernährungstipps, Tipps zur weiteren Unterstützung der Leber, häufige Fragen/Antworten zur Kur usw….
Natürlich erkläre ich auch, wie man nach den 2 Wochen Intensivkur nachhaltig die Lebergesundheit mit Hilfe einer optimalen Ernährung weiter unterstützen kann.

Die gesamte Fettleber-Beratungseinheit umfasst:

* Umfangreiches Filmmaterial zur NAFLD (z.B. Entstehung, Erkennen der NAFLD, detaillierte Erklärung zur Durchführung der Kur, weiterführende Informationen…)
* Umfangreiches Filmmaterial zur Information über die LowCarb-Ernährung
* 2x 1/2h persönliche Beratung per Telefon oder „zoom“ (wird per e-mail terminisiert)
* Insgesamt über 19 Informationsfilme!
* Weitere nützliche Informationen als PDF zum Download
* Tabelle zum Eintragen vom FLI, Gewicht und Abmessungen zur Erfolgs-Übersicht

Entscheiden Sie sich noch heute: Ihre Leber und Ihre Gesundheit werden es Ihnen danken!

 

Sie möchten diese Beratung in Anspruch nehmen? Dann schreiben Sie mir:

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Hinweis: Bitte lesen Sie vor dem Absenden die Datenschutzerklärung.

Buchempfehlungen:
Menschenstopfleber von Prof. Nicolai Worm

Leberfasten nach Dr. Worm von Prof. Nicolai Worm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.