Rezept Parmesan-Nocken lowcarb keto glutenfrei
14. Januar 2019
Rezept Espresso-Kakao-Kekserl lowcarb keto glutenfrei
15. Januar 2019

Rezept Topfensoufflé lowcarb keto glutenfrei

Rezept Topfensoufflé lowcarb keto glutenfrei

Ein wunderbar flaumiges Topfensoufflé – fruchtig, saftig, einfach zuzubereiten – und eine Proteinbombe noch dazu!

Zutaten:
250g Topfen/Quark 20%
3 Eier
100ml Rahm oder Milch
1 TL Vanille*
Saft und Schale von 1 Zitrone
80g Süße nach Wahl*
1 EL Kokosmehl* (ca. 10g)
1 TL Flohsamenschalen*
Prise Ursalz*

ev. Erdbeeren und Rhabarber für Frucht-Deko

Zubereitung:
Eier trennen und Eiklar mit Prise Ursalz und der Hälfte der Süße steif schlagen.
Restliche Zutaten (ausser Kokosmehl und Flohsamenschalen) gut mixen, dann Kokosmehl und Flohsamenschalen untermengen. Eischnee vorsichtig unterheben.

Eine 20cm Springform gut befetten und den Teig einfüllen.
Bei 150°C (Ober-Unterhitze) 25 Minuten backen, dann auf 125°C herunterschalten und weitere 30 Minuten backen.
In der Form 1 Stunde auskühlen lassen, dann aus der Form lösen und mindestens 2 Stunden kühl stellen.

Das Soufflé ist sehr weich und fluffig – also nicht wirklich von der Form auf einen Tortenteller „katapultierbar“. Schmeckt herrlich – es wäre schade, es zu „verfestigen“!

Für das Fruchtkompott ungefähr gleichviel Erdbeeren wie Rhabarber mit sehr wenig Wasser, etwas Zitrone, Zimt, Vanille und Süße nach Wahl kurz aufkochen, ziehen lassen und abkühlen.

Tipp:lowcarb-torten_co_web
Ihr wollt noch mehr schmackhafte Torten, Kuchen, Schnitten? LowCarb und glutenfrei? Dann schaut mal bei meinem herrlichen Tortenbuch vorbei! Nähere Informationen was ihr in dem Buch findet, könnt ihr HIER nachlesen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.