Rezept Schoko-Himbeer-Muffins lowcarb keto

Rezept Mohn-Preiselbeer-Würfel lowcarb keto glutenfrei
1. Februar 2019
Rezept Lachsbällchen mit Dill-Pesto lowcarb keto glutenfrei
2. Februar 2019

Rezept Schoko-Himbeer-Muffins lowcarb keto

Schoko-Himbeer-Muffins

Rezept Schoko-Himbeer-Muffins lowcarb keto

Für diese Schoko-Himbeer-Muffins braucht man nur wenige Zutaten, wenig Zeit und nicht viel Talent: sie gelingen garantiert und schmecken herrlich!

Zutaten:
160 g gemahlene weiße Mandeln oder Mandelstaub*
2 Eier
1/2 P. lowcarb-Backpulver*
Prise Ursalz*
1/2 TL Vanille*
1 EL Süße nach Wahl*
2 EL geschmolzene Butter
1 Handvoll Himbeeren (frisch oder TK)
ca. 70 g gehackte dunkle Schokolade

Zubereitung:
Alle trockenen Zutaten (ausser Schokolade) gut vermischen, dann mit den Eiern und der Butter mixen. Zum Schluss Himbeeren und Schokolade unterrühren und in 6 mittelgroße Muffinförmchen* füllen.
Bei 180°C ca. 30 Minuten backen (Nadelprobe).

Noch ein Tipp:
Ihr wollt noch mehr schmackhafte Torten, Kuchen, Schnitten? LowCarb und glutenfrei? z.T. auch ketotauglich? Dann schaut mal bei meinem herrlichen Tortenbuch vorbei! Nähere Informationen was ihr in dem Buch findet, könnt ihr HIER nachlesen!

2 Comments

  1. Monika Kunesch sagt:

    Liebe Daniela,
    gerne würde ich diese Muffins backen, frage mich aber, ob es wirklich einer 1/2 Packung des angegebenen Backpulvers bedarf, oder ob da ein Fehler vorliegt ? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Liebe neugierige Grüße
    Mon8ka

    • Daniela Pfeifer sagt:

      Nein – entschuldigen Sie! Es ist die Menge von normalen, üblichen Backpulver-Briefchen gemeint. Vom angegebenen LowCarb-Backpulver nehmen Sie natürlich entsprechend weniger (½ bis 1 TL z.B.)