Rezept Hühnerbrust mit mediterraner Tomatensauce lowcarb keto glutenfrei

Rezept Müsli-Pizza Margarita lowcarb keto glutenfrei
6. April 2019
Rezept Tomaten-Avocadosalat mit Halloumi lowcarb keto glutenfrei
6. April 2019

Rezept Hühnerbrust mit mediterraner Tomatensauce lowcarb keto glutenfrei

Rezept Hühnerbrust mit mediterraner Tomatensauce lowcarb keto glutenfrei

Diese Hühnerbrust mit mediterraner Tomatensauce ist sehr einfach zuzubereiten und dauert auch nicht lange: gesundes „FastFood“ also!

Zutaten (2 Portionen):
2 Hühnerbrüstchen
1 kleine Zwiebel geschnitten
1 Knoblauchzehe gehackt
etwas Olivenöl
1 Rosmarinzweig
1 Schuss Balsamicoessig
1 Dose stückige Tomaten
10-12 schwarze Oliven ohne Kern halbiert
Cayennepfeffer
Ursalz*
Pfeffer
1 mittleren Brokkoli
etwas Butter für Brokkoli
einige Mandelblättchen

Zubereitung:
Brokkoli in Röschen zerteilen und in Salzwasser bissfest kochen, in Butter schwenken und warm halten.
Hühnerbrüstchen salzen, pfeffern und in Olivenöl (oder wahlweise auch VCO möglich) auf jeder Seite 2 Minuten anbraten. In eine Auflaufform geben.
In der Pfanne nochmals etwas Öl erhitzen, geschnittenen Zwiebel, Knoblauch und Rosmarinzweig kurz anbraten. Mit Essig ablöschen, stückige Tomaten, Oliven und Gewürze dazugeben und kurz aufkochen lassen. Gut abschmecken und Sauce über die Hühnerbrüstchen verteilen.
15-20 Minuten bei 180°C Umluft (oder 200°C Ober-/Unterhitze) backen.
Vor dem Anrichten den Rosmarinzweig entfernen.
Mit Brokkoli anrichten und schmecken lassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.