Es kommt darauf an, den Körper mit der Seele und die Seele durch den Körper zu heilen.

Daniela Pfeifer

Körperliche, mentale und seelische Gesundheit ist unser höchstes Gut!

Ihre vielfältigen Ausbildungen und ihr großer Erfahrungsschatz ermöglichen es Daniela Pfeifer, Sie auf Ihrem Weg zu einem gesünderen Leben zu unterstützen!

Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich mit den unterschiedlichsten Ausprägungen der gesunden Ernährung – individuell, ganzheitlich, fundiert und umfassend. Als Genussmensch ist ihr die Qualität der Lebensmittel, deren geschmackvolle Zubereitung und die einfache Umsetzbarkeit ihrer Empfehlungen wichtig!

In Vorträgen, Kursen und Team-Schulungen vermittelt sie mit Begeisterung ihr Wissen um den Wert gesunder, natürlicher Lebensmittel und deren Wirkung auf unseren Körper, der geistigen Leistungsfähigkeit und der emotionalen Ausgeglichenheit!

„Wenn wir unseren Körper nicht nähren – wo soll unsere Seele dann wohnen?“

  • Fachfortbildung Leberfasten nach Dr. Worm mit Dr. Nicolai Worm Salzburg Mai 2017
  • Kongressteilnahme 4th International Congress on Integrative Medicine Fulda April 2017
  • Fortbildung/Teilnahme Expertenmeeting (U.Gonder, Prof.Spitz…) Salzburg Sept. 2016
  • Fortbildung/Teilnahme PaleoConvention Berlin Aug. 2016
  • Kongressteilnahme: 3rd International Congress on Integrative Medicine Fulda Nov. 2015
  • 2-tägige Fachfortbildung „Ketogene Ernährung“ bei Dr. Heinz Reinwald Fulda März 2015
  • 5-tägige Fachfortbildung „Quantenberatung“ (Öl-Eiweißkost nach Dr. Budwig; Fettsäurestoffwechsel etc) Dr. L. Treffurth/München
  • 3-tägige Fachfortbildung Metabolic Typing Dr. Karin Stalzer/Christina Szalai Wien
  • Mental guide Trainer R.Klamt/München/Basel
  • Viszerale Manipulation bei Jörg Schürpf/Schweiz
  • Kraniosakrale Therapie bei Thomas Prett/I.S.S.Ö. Graz
  • Meridianfreies Shiatsu bei Wilfried Rappenecker/Hamburg
  • Silva Mind Mentaltraining I + II bei Ursula Haller
  • 2-jährige Ausbildung zum TCM-Therapeuten – Fachlehrgang für Traditionelle Chinesische Medizin; Zentrum für Naturheilkunde/München (Abschluss mit Diplom)
  • 1-jährige Ausbildung zur geprüften Diätetikerin nach der Traditionellen Chinesischen Medizin bei Barbara Temelie und Dozentinnen; Steyr/Österreich
  • Shiatsu-Ausbildung (3 Jahre) an der Internationalen Shiatsu-Schule (I.S.S.Ö.) Österreich/Graz; Abschluss mit Fachverbands-Diplom
  • Fussreflexzonenmassage am RWO-SHR Health Institut/Innsbruck
  • Ausbildung an der Diätakademie/Innsbruck zur Diplomierten Diätassistentin und Ernährungsmedizinischen Beraterin
  • 1 Jahr Studien- und Forschungsaktivitäten als Diätassistentin am Ludwig-Boltzmann-Institut f. Stoffwechsel und Ernährung/Wien; Leiter: Prof. Dr. med. K. Irsigler
  • 3 Jahre Diätassistentin an der Stoffwechselambulanz der Med. Univ. Klinik Innsbruck; Leiter: Prof. Dr. J. Patsch (Schwerpunkte Fettstoffwechselstörungen und Diabetes)
  • 1 Jahr Assistentin von Prof. Dr. F. Dienstl an der Herzinfarktambulanz der Med. Univ. Klinik Innsbruck
  • 4 Jahre Assistentin am RWO-SHR Health Institut International/Innsbruck; Schwerpunkte: kaufmännische Organisation, Warenverkauf, Kundenbetreuung, Therapie (Fußreflexzonenmassage) und Beratung.
  • 3 Jahre Aufbau und Leitung des AVITA-Gesundheitszentrums/Innsbruck als Geschäftsführende Gesellschafterin
  • 2 Jahre Therapeutin am Ganzheitsmedizinischen Zentrum Innsbruck/Igls (Rehabilitationszentrum für Tumorerkrankte); Leiter: Dr. Volkmar Wirth
  • 1 Jahr selbständige Therapeutin und Assistentin im WOMED – Zentrum für Gynäkologie und Geburtshilfe; Prof. Moncayo + Prof. Abfalter
  • 2 Jahre selbständige Tätigkeit als Therapeutin und Ernährungsberaterin mit Praxisräumlichkeiten in der „BewusstseinsQuelle“ Innsbruck
  • Seit Jänner 2006 Therapeutin und Assistentin im ProLife Medical Center Igls/Innsbruck bei Prof. Frank Daudert; Rehabilitation für Tumorpatienten. Arbeitsschwerpunkte: Ernährungsberatung und –schulung, Therapie, Durchführung Colon-Hydrotherapie, Abhalten von Vorträgen und Kursen zu Gesundheitsthemen, Mithilfe in Patientenbetreuung, Organisation, Terminverwaltung etc.
  • Selbständige Tätigkeiten: Schulungen für Hotel- und Gastgewerbepersonal (Lebensmittel-Intoleranzen, LowCarb-Kost in der Gastronomie…) verschiedene Ernährungskurse für Laien und Fachleute, Vortragstätigkeit
  • Dozentin am Schlossberginstitut/Wien für Traditionelle Chinesische Diätetik; Ernährung zur Stress- und BurnoutPrävention; Ernährung bei Demenz- und Alzheimererkrankten;
  • Mitglied de Organisationsteams des RWO-SHR Health Weltkongresses 1994 in Innsbruck.
  • Co-Autorin und Redaktionelle Leitung des RWO-SHR Health Fachbuches für Fußreflexzonologie
  • Fachvortragende für westliche und östliche Ernährungslehre an der YONI-Fachakademie für den Fachlehrgang zum ganzheitlichen Gesundheits- und Wellnesstouristiker (Südtirol und Nordtirol)
  • Vortragende im Rahmen der Heilmasseurausbildung (YONI-Fachakademie) – jeweils 1wöchige Blockveranstaltung über traditionelle chinesische Medizin und Meridianmassage
  • Vortragende für Trad. Chin. Diätetik am WIFI/Innsbruck in der Ausbildung zum Fitnesstrainer
  • Fachfortbildungen für TCM-Ärzte zum Thema chinesische Diätetik
  • Fachfortbildung (Tagesseminare) für Dipl. Diätassistentinnen und Therapeuten über chinesische Diätetik
  • Fortbildungen für Therapeuten (Diätetik, trad. Chinesische Therapieformen, Trad. Chin. Medizin und deren Einsatz im Westen u.a.)
  • Zusammenarbeit mit Therapiezentren für Leistungssport (ernährungsmedizinische und therapeutische Betreuung von Leistungssportlern)
  • Projektierung von Gesundheitswochen mit Schwerpunkt Trad. Chin. Medizin für Gesundheits-, Sport- und Wellnesshotel (z.B. Hotel Feldhof/Naturns-Südtirol)
  • Betreuung von Hotels bei der Umstellung auf traditionelle chinesische Diätetik mit heimischen, saisonalen Nahrungsmitteln (Schulung der Hotelmanager und Küchenleitung sowie Personal, Speiseplanerstellung, Weiterbetreuung etc.)
  • Durchführung von Gesundheitstagen in Hotels (Fachvortrag und Speisengestaltung) z.B. ****Hotel Post am Achensee; ****Hotel Grüner Baum/Ehrwald; ****Hotel Schwarz/Mieming
  • Betreuung der G´sund und Vital Partner-Hotels (Hans Hammerer) zum Thema Ernährung und Gesundheit
  • Durchführung bzw. Hilfestellung bei Sonderveranstaltungen (z.B. *****Hotel Rot-Flüh – Hotelmanager Seminar: Gestaltung des Galadinners sowie Buffets etc.) zum Thema Gesundheit und Ernährung
  • Mai 2000: Projektierung von Event zum Thema 5-Wandlungsphasen der Trad. Chin. Medizin (Vorarlberg; Auftragsarbeit)
  • 2002 – 2012 Fachvortragende und Lehrgangsleiterin an der Vitalakademie Innsbruck: Ausbildung zum Ernährungstrainer
  • Vorträge, Seminare und Ausbildungen für Laien (Fussreflexzonenmassage, Ernährung nach der Trad. Chin. Medizin, Entspannungseinheiten, Shiatsu, Steigerung des Gesundheitsbewusstseins etc.)
  • Personalschulung: Lebensmittelintoleranzen, LowCarb-Kost in der Gastronomie ****Natur- und Wellnesshotel Höflehner/Schladming, *****Reiters Posthotel Achenkirch, (weitere Aufträge anstehend)
  • Vortrag über LowCarb-Kost in der Gastronomie: Generalversammlung „Health-and-Spa-Hotels“ 2012/Salzburg
  • Vortrag über LowCarb-Kost im Rahmen der Verleihung des Connex-Awards 2012/Ulten, Südtirol
  • Fachfortbildung für Diätologen und Ärzte Univ.Klinik Innsbruck: “Ketogene Ernährung bei Krebserkrankungen”; Innsbruck 2013
  • Dozentin für Traditionelle Chinesische Diätetik im Rahmen der Ausbildung zur Ernährungsberatung nach der TCM am Schlossberginstitut/Wien seit 2015
  • Diverse Unterrichtstätigkeiten am Schlossberginstitut/Wien (Ernährung zur Stress- und Burnoutprävention; Ernährung bei Demenz- und Alzheimererkrankten…) seit 2015